SOLETANKS

Kostenlose Preisanfrage

  • M.I.P._nv-tanks_en silos-GVK-polyester-pekelopslag-5
  • M.I.P._nv-tanks_en silos-GVK-polyester-pekelopslag-4
  • M.I.P._nv-tanks_en silos-GVK-polyester-pekelopslag-3
  • M.I.P._nv-tanks_en silos-GVK-polyester-pekelopslag-2

Alljährlich nimmt der Soleanteil bei der Bekämpfung von Glatteis in Belgien und in den Niederlanden zu. Und zu Recht, denn Sole bietet gegenüber Streusalz einige eindeutige Vorteile:

  • Sole haftet viel leichter am Straßenbelag als Streusalz, wodurch beim Verteilen von Sole schneller und effizienter ein Taueffekt erzielt wird.
  • Sie ist umweltfreundlich, da je Streckenmeter weniger Salz benötigt wird. (Sole besteht zu 3/4 aus Wasser).
  • Sie wirkt schneller, da ein Streuwagen mit Salz nur 40 km/h, mit Sole jedoch 70 km/h schnell fahren kann.
  • Sie ist kostengünstiger, da 20 % weniger Salz verwendet wird.

Für die Lagerung von Sole sind GFK-Tanks aufgrund ihrer korrosionsbeständigen Eigenschaften hervorragend geeignet. Ein Sole-Speichertank muss jedoch auch eine Reihe sehr spezifischer Eigenschaften erfüllen. Es handelt sich hierbei nämlich um ein spezielles Lagersystem, dessen Komplexität sich innen befindet.

Um den Salzgehalt in der Sole auf dem richtigen Stand zu halten, sind unserer Sole-Lagertanks mit Sensoren und einer automatischen Wasserzufuhr ausgestattet, die dafür sorgen, dass das Salz-/Wasserverhältnis jederzeit optimal ist. Darüber hinaus können die Tanks mit einem Umwälzer versehen werden, um die Lösung in Bewegung zu halten und auf diese Weise an jeder Stelle dieselbe Salzkonzentration zu gewährleisten.

Die Soletanks sind in einer stehenden oder liegenden Variante mit einer Kapazität von bis zu 500 m³ lieferbar. Sie können nach Bedarf mit Pumpensteuerungen, Leckdetektoren, Anschlüssen, Leitungen, Pumpen, Steigleitern, Sicherheitsplattformen, Mannlöchern und dergl. ausgestattet werden.


Maßgeschneiderte Beratung