Winterdienst

Ein flotter Winterdienst setzt eine optimal ausgestattete Salz- oder Salzlösungs-Infrastruktur voraus. M.I.P. hat zu diesem Zweck gemeinsam mit dem Dochterunternehmen Wintermantel GmbH eine umfassende und komplett ausgestattete Sole-Anlage entwickelt, in der Streufahrzeuge schnell und bequem beladen werden können.

Die Anlage besteht aus drei Komponenten: einem Salzsilo, einem Salzlöser und einem Soletank. Im Salzsilo wird trockenes Salz gelagert. Bei Bedarf wird das Salz in den Salzlöser gepumpt, wo es mit Wasser gemischt, Sole bildet.

Der Streu(sprüh)wagen kann unmittelbar an diesem Soletank gefüllt werden. Im Falle eines Überschusses fließt der Rest in einen Sole-Vorratstank. Das integrierte System ermöglicht eine schnelle, effiziente und flexible Arbeitsweise.

Selbstverständlich können sowohl das Salzsilo, der Salzlöser als auch der zusätzliche Vorratstank auch einzeln bestellt werden und sind problemlos in bestehenden Anlagen einsetzbar.

Das schlüsselfertige Solesystem von M.I.P. bietet deutliche Vorteile für Winterdienste:

  • Direkt einsetzbar.
  • Problemlos zu bedienen, mit automatischer Steuerung der Salzkonzentration.
  • Unabhängigkeit von Sole-Lieferanten, da Sie selbst die Sole herstellen
  • Deutliche Kosteneinsparung, da selbst hergestellte Sole halb so teuer ist.
  • Äußerst benutzerfreundlich, vergleichbar mit ‚Benzin Tanken‘.

Wintermantel-logo-MIP-tanks-en-silos

M.I.P. ist mit seinem Tochterunternehmen Wintermantel GmbH Marktführer in Deutschland für Winterdienst-Anlagen. M.I.P. und Wintermantel verfügen über ein einzigartiges Know-how in Bezug auf Salz-Silos, Sole-Lagertanks und Salzlöser für Soleanlagen.

 

Kostenlose Preisanfrage